0

Jai Yoga in Schwabing – Der Test

München hat sportlich sehr viel zu bieten, das wird uns immer wieder klar, wenn wir etwas Neues ausprobieren möchten.

Beim Surfen durchs Internet haben wir von „Jai Yoga“ gelesen, was uns sehr neugierig machte. Jai Yoga wird in verschiedenen Studios in den USA angeboten und nach unseren Recherchen liegt der Ursprung in „Kripalu Yoga“ begründet. Kripalu Yoga wird hauptsächlich in dem „Kripalu Center for Yoga and Health“ in Massachusetts an Trainer vermittelt. Für uns hörte sich das Ganze spannend an, Grund genug, diese seltene Form von Yoga zu testen.

Bei unserer Recherche lernten wir, dass es eine junge, gut ausgebildete Yoga Trainerin gibt die in München Jai Yoga unterrichtet. Wir haben Jai Yoga in München Schwabing bei Happy Moves, einem kleinen Studio direkt am Münchner Siegestor getestet.

Das Studio macht einen sehr gepflegten und gemütlichen Eindruck, ein Ort an dem man die Seele baumeln lassen kann. Wer Aneta das erste Mal kennen lernt findet sie total klasse. Sie ist natürlich, freundlich und ihr „Amerikan-German-Akzent“ bereitet Freude beim Zuhören! Sie unterrichtet meist in Deutsch, jedoch bemüht sie bei einigen Begriffen das Englische, was aber sehr sympathisch rüberkommt.

Ich habe ihren Kurs als totaler Yoga Anfänger besucht, dazu noch etwas gequält durch einen leichten Muskelkater vom Vortag, doch das stellte sich als kein Hindernis heraus. Im Gegenteil! Der Muskelkater war wie verschwunden und ich fühlte mich nach der Stunde energiereicher wie vorher, auch wenn ich viel, sehr viel geschwitzt habe.

Aneta hat den Kurs sehr sicher und sauber angeleitet und eine für mich perfekte Mischung aus „Tradition und sportlicher Moderne“ gefunden. Ich hatte das Gefühl, dass sich schnell eine Entspannung in mir breit macht, allerdings ständig gepaart mit körperlicher Herausforderung. Niemals habe ich das Gefühl gehabt, dass ich überfordert werde, gefordert haben mich die Übungen jedoch durchaus.

Sehr angenehm empfand ich die Stimme von Aneta, da diese ruhig, etwas tiefer und motivierend klingt.

Zu den Unterschieden von Jai Yoga zu anderen Yoga Formen kann ich wenig sagen, da dieses meine erste Yoga Stunde war, allerdings hätte ich nicht so viel „Flow“ erwartet, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.

Fazit: Absolut empfehlenswert!

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.